Es begann mit Möhren, Äpfeln, Wallnüssen, Kürbissen.....

Seelze: Hof Bunnenberg | und vielen anderen Früchten des Herbstes. Damit war die St. Barbara-Kirche in Harenberg zum Erntedank-Gottesdienst geschmückt. Und viele der zahlreichen Gottesdienstbesucher traf man dann gleich wieder: Beim Herbst/Erntefest auf dem Hof Bunnenberg.
Natürlich war das Kuchenbuffet reichhaltig, gab es von selbst gefertigter Seife bis zu selbst bemalten Jutesäcken der Kinderfeuerwehr alles, was das Herz begehrt. Neugierig war man am Pilzstand: Das kann man alles essen?
Sachkundig wurde bei den Bildern diskutiert: Ist das wirklich eine Pinseltechnik?
Und bei den Kürbissen: Zu was verarbeitet man einen Muskatkürbis?
Heiß ging es an der Esse zu und bunt bei den Schmetterlingen, die in so manchem Kindergesicht zu finden waren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.