Wo das Meer die Sonne küsst - Impressionen aus St. Peter-Ording

Wenn die Sonne am Strand von Ording untergeht, scheint der Himmel zu brennen. (Foto: Katja Woidtke)
 
Von der Seebrücke im Bad habt ihr einen traumhaften Blick über die Salzwiesen auf die Pfahlbauten im Ortsteil Dorf. (Foto: Katja Woidtke)
Sankt Peter-Ording: St. Peter-Ording |

Ganz außen am Zipfel der Halbinsel Eiderstedt befindet sich ein kleines Paradies - St. Peter-Ording. Zugegeben, im Sommer während der Hauptsaison müsst ihr euch dieses Paradies mit unzähligen, sonnenhungrigen Urlaubern teilen. Aber auch wenn an den Badestellen im Ortsteil Bad und Ording eine bunte Strandmuschel neben der anderen aus dem Sand zu wachsen scheint, finden sich an den weiten Stränden doch immer wieder ruhige Plätzchen, an denen ihr die Weite des Watts, die leichte Brise und die salzige Luft genießen könnt.

Wie auf eine Schnur gefädelt liegen die vier Ortsteile St. Peter-Ordings parallel zur Küste. In Böhl ist es besonders geruhsam. Ein Ausflug mit dem Fahrrad oder zu Fuß zum geklinkerten Leuchtturm lohnt auf jeden Fall. In den Salzwiesen können besonders im Frühjahr und Herbst viele Vögel beobachtet werden, die hier Rast machen.


Einkaufsmeile und pures Leben im Bad

Quirliger ist es im Ortsteil Bad. Dort lockt nach intensiver Umbauphase die Dünentherme auch bei schlechtem Wetter ins kühle Nass. Viel Spaß garantieren Wildwasser- und Reifenrutsche, und auf besonders mutige Badegäste wartet die Turborutsche, bei der es nach freiem Fall in die Kurven geht. Wer lieber entspannen möchte, kann in der Saunalandschaft Ruhe finden. Auf der Erlebnispromenade gibt es nicht nur für die jüngsten Urlauber eine Menge zu entdecken. Wasserspielplatz und Heckenlabyrinth machen auch den Erwachsenen Spaß. Oder habt ihr Lust auf eine Partie Schach, Tischtennis oder Minigolf? Dann seid ihr an der Promenade genau richtig. Im DÜNEN-HUS wird das ganze Jahr über ein attraktives, kulturelles Programm für euch zusammengestellt. Bei schönem Wetter könnt ihr Konzerte sogar Open-Air genießen. Am Seebrückenvorplatz und entlang der Einkaufsmeile im Bad locken verschiedene Restaurants und wer für die Familie zu Hause noch das ein oder andere Souvenir mitbringen möchte, wird hier sicher auch fündig.

St. Peter-Ording hat die größte Sandkiste Deutschlands


Ohne einen Bummel über die Seebrücke im Ortsteil Bad wäre unser Urlaub in St. Peter-Ording nicht komplett. Von hier haben wir den schönsten Blick auf die Salzwiesen und mit etwas Glück lassen sich hier verschiedene Seevögel und andere tierische Bewohner beobachten. http://www.myheimat.de/sankt-peter-ording/natur/wo... Am Ende der Brücke recken sich die charakteristischen Pfahlbauten in die Sommersonne. Badeaufsicht, Toiletten und Gaststätten wurden hier höher gelegt, um den Gezeiten zu trotzen. http://www.myheimat.de/sankt-peter-ording/wetter/p... Um uns herum ist Strand so weit das Auge reicht. St. Peter-Ording hat tatsächlich die größte Sandkiste Deutschlands. Nur an der Badestelle in Ording ist der Strand noch schöner. Der Blick vom Deich über die Dünen auf den scheinbar endlosen Strand ist einfach unschlagbar. Hier verlaufen sich sogar in der Hauptsaison die Menschenmassen. Und in der Ferne könnt ihr Sie den wohl schönsten Leuchtturm Deutschlands bewundern. Vom Ordinger Strand aus scheint Westerheversand http://www.myheimat.de/augustenkoog/freizeit/ausfl... gleich um die Ecke zu liegen. Mit dem Fahrrad oder Auto ist er gut zu erreichen. Wenn ihr Wissenswertes über Eiderstedt erfahren möchtet, solltet ihr an einer Fahrt mit dem Hitzlöper nach Westerhever teilnehmen. Die Bimmelbahn fährt in der Hauptsaison regelmäßig zu diesem attraktiven Ausflugsziel.

Ruhe und Erholung im Ortsteil Dorf


Ruhig und entspannt geht es im Ortsteil Dorf zu. An der Badestelle könnt ihr gemütlich durch das Watt spazieren, im Strandkorb dösen oder Volleyball am Strand spielen. Durch die vorgelagerte Sandbank ist der Strand hier wirklich einzigartig. Auf keinen Fall verpassen solltet ihr den Markttag am Mittwoch. Dann herrscht auf dem großen Parkplatz neben dem Brunnen von Jan und Gret buntes Treiben und es werden leckere Spezialitäten aus der Region angeboten. Donnerstags wird es in der Hauptsaison quirlig, wenn entlang der Dorfstraße das traditionelle Dorffest gefeiert wird. Einheimische und Urlauber kommen dann zusammen, um Musik und regionale Köstlichkeiten zu genießen oder an den vielen Ständen einzukaufen. Einkaufen macht uns im Dorf sowieso besonderen Spaß, denn hier gibt es viele kleine Läden mit einem hübschen Angebot. Im Spielzeugladen schauen wir jedes Jahr vorbei und kaufen ein spannendes Spiel für den Urlaub. Toll ist auch das Bernsteinschleifen bei Boy Jöns an der Dorfstraße.

Romantik pur - Sonnenuntergänge am Strand


Wenn ihr nach einem ereignisreichen Tag am Abend auch noch so müde sein solltet - einen Sonnenuntergang am Ordinger Strand dürft ihr während eures Urlaubs auf gar keinen Fall verpassen! Er garantiert pure Romantik, auch wenn ihr nicht alleine zuschauen werdet, wie das Meer die Sonne küsst.


Noch nicht genug von St. Peter-Ording? Dann schaut hier: http://www.myheimat.de/sankt-peter-ording/freizeit...


Auch der Westküstenpark in St. Peter-Ording ist einen Ausflug wert: http://www.myheimat.de/sankt-peter-ording/freizeit...
7
7
3
4
2
3
2 6
5
5
2 5
1 6
5
5
5
7
1 10
6
7
1 5
2 10
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
20 Kommentare
19.963
Silke M. aus Burgwedel | 13.08.2014 | 17:50  
27.407
Shima Mahi aus Langenhagen | 13.08.2014 | 18:31  
19.554
Katja Woidtke aus Langenhagen | 13.08.2014 | 18:45  
5.965
Holger Finck aus Langenhagen | 13.08.2014 | 22:07  
19.554
Katja Woidtke aus Langenhagen | 13.08.2014 | 22:16  
22.680
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 13.08.2014 | 23:26  
27.437
Heike L. aus Springe | 14.08.2014 | 00:40  
1.622
Alexander Steichele aus Augsburg | 14.08.2014 | 11:17  
16.052
Susanne Bartelsmeier aus Burgwedel | 14.08.2014 | 13:51  
28.827
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 14.08.2014 | 15:56  
19.554
Katja Woidtke aus Langenhagen | 14.08.2014 | 21:24  
19.554
Katja Woidtke aus Langenhagen | 14.08.2014 | 21:25  
22.680
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 14.08.2014 | 22:30  
1.555
Gisela Bauer aus Korbach | 15.08.2014 | 09:59  
19.554
Katja Woidtke aus Langenhagen | 15.08.2014 | 13:26  
22.680
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 17.08.2014 | 17:02  
19.554
Katja Woidtke aus Langenhagen | 19.08.2014 | 22:20  
12.227
Heidi K. aus Schongau | 28.12.2014 | 17:29  
12.227
Heidi K. aus Schongau | 27.07.2016 | 00:21  
19.554
Katja Woidtke aus Langenhagen | 27.07.2016 | 21:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.