In Rostock: Rund um den Universitätplatz

Der Universitätsplatz mit seinen architektonischen Baudenkmälern gehört zu den schönsten Plätzen der Hansestadt.
Rostock: Stadtzentrum | Die Kröpeliner Straße, Rostocks Einkaufs- und Bummelmeile, führt als Fußgängerzone (bereits seit 1968) vom Kröpeliner Tor bis zum Neuen Markt mit dem Rathausgebäude. Ihr Mittelpunkt ist ein dreieckiger Platz, der seinen Namen nach dem Universitätsgebäude erhalten hat.

Rund um den Universitätsplatz befinden sich zahlreiche architektonische Baudenkmäler, und ein Abstecher in die Parallel- und Seitenstraßen lenkt den Stadtbesucher zu interessanten Sehenswürdigkeiten.

Die Fotos im modernen Seitenverhältnis 16 : 9 knüpfen an die geänderten Sehgewohnheiten an, die durch das Breitbildformat der Fernsehgeräte geprägt wurden.

(Alle Fotos Februar 2014)
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.125
Frank Werner aus Wernigerode | 16.02.2014 | 22:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.