Im Rostocker Gewächshaus stets hohe Luftfeuchtigkeit bei +30°

Über 80 % relative Luftfeuchtigkeit empfängt die Besucher des Tropenhauses der Loki-Schmidt-Gewächshäuser.
Rostock: Hamburger Straße | In dem 2009 eröffneten Gebäudekomplex der Loki-Schmidt-Gewächshäuser zeigt der Botanische Garten speziell Pflanzen der Altwelttropen, vor allem aus Afrika und Asien. Präsentiert werden auch Nutzpflanzen und seltene Arten.

In einem separaten Teil der Gewächshäuser sind viele Pflanzen zu sehen, die sich der Trockenheit der Wüsten und Halbwüsten angepasst haben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.