Katze in Regen vermisst: Luna seit 17. April 2014 spurlos verschwunden (Update)

Luna wird seit dem 17. April 2014 in Regen vermisst. Zuletzt wurde sie in der Rosenstraße (zwischen Waldfriedhof und Feuerwehr) gesehen.

Der Horror für alle Katzenbesitzer hat jetzt leider auch mich erreicht: Seit Donnerstag, den 17. April 2014 ist unsere Katze Luna spurlos verschwunden.

Sie wurde zuletzt gegen 20 Uhr in der Auffahrt eines Nachbarn gesehen, ist von dort aber nie nach Hause gekommen. Es ist ein unübliches Verhalten für Luna, weil die getigerte Katze eigentlich immer die Nähe zu ihrem Haus sucht. Seit sie vor knapp einem Jahr schwer verletzt wurde - wir wissen bis heute nicht, was da passiert ist und auch die Tierärztin konnte uns nichts sagen - ist sie enorm ängstlich. Bisher kam es nur ein einziges Mal vor, dass sie abends nicht nach Hause gekommen ist und da stand sie morgens bereits hungrig vor dem Fenster und hat sich bemerkbar gemacht.

Bitte in Garagen und Kellern nachsehen

Luna ist eine sehr ängstliche Katze und wird Fremden erst einmal aus dem Weg gehen. Trotz ihrer großen Angst ist sie – leider – eine kleine Entdeckerin und sieht offene Türen von benachbarten Häusern gerne als Einladung. Unsere erste Vermutung war, dass Luna aus Versehen über die Feiertage von einem Nachbar in eine Garage oder einen Keller eingesperrt wurde. Das konnte sich bisher leider nicht bestätigen; die Nachbarn haben wir bereits alle abgeklappert. (Ein großes Dankeschön an alle, die uns so tatkräftig unterstützt haben und noch immer unterstützen und die Augen offen halten!)

Da ich diesen Artikel-Link auch auf zukünftige Such-Flyer drucken werde, hier meine Bitte an alle Regener: Beim Spaziergang bitte die Augen offen halten! Da Luna ja nicht spurlos verschwunden sein kann, muss sie sich irgendwo zwischen Feuerwehr und Waldfriedhof befinden. Dort müssten sich auch mehrere Aushänge mit unserer Telefonnummer befinden. Leider wurden viele durch Wind und Regen unkenntlich gemacht – in den nächsten Tagen folgen neue Plakate, die wir dann sicherheitshalber laminieren werden. Eine Bitte an alle Nachbarn und Haus-Besitzer in den umliegenden Straßen: Bitte werft einen Blick in eure Keller, Schuppen, Garagen und alle anderen Zimmer! Vielleicht versteckt sich Luna dort irgendwo und traut sich nicht mehr heraus.

Dunkle Fellfarbe & ausgefallenes Muster

Leider wurden uns in den letzten Tag vermehrt falsche getigerte Katzen gebracht – auch wenn wir uns über das Engagement der Regener riesig freuen und dankbar sind – daher hier noch einmal eine kurze Beschreibung: Luna ist vom Körperbau eine relativ schlanke Katze, auch wenn sie aktuell ein bisschen mehr auf den Rippen hat, was man ihr aber nicht anmerkt. Ihr getigertes Fell ist sehr dunkel und braun-gräulich. Besonders auffällig ist das wild durcheinandergewürfelte Muster, das sich speziell auf ihrem Bauch zeigt. Dort hat sie in der seitlichen Ansicht einen kleinen, dunklen und ausgefüllten Kreis. Wenn man sie beim Namen ruft, kommt sie normalerweise sofort angerannt. Sollte sie sich irgendwo verstecken und fürchten, kann man sie am besten mit einer raschelnden Folie oder einem Haargummi hervorlocken.

Update: Luna ist wieder da!
2
1
2 5
1 1
1 3
1 4
1
1
1 4
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
4.448
Knippsi Knippsilein aus Ellgau | 23.04.2014 | 19:53  
7.376
Jana Behm aus Lößnitz | 23.04.2014 | 20:22  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 23.04.2014 | 21:22  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 23.04.2014 | 22:25  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 23.04.2014 | 22:30  
1.724
Julia Schmid aus Regen | 25.04.2014 | 10:11  
4.359
Marietta Heß aus Barsinghausen | 26.04.2014 | 00:15  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 26.04.2014 | 09:20  
1.724
Julia Schmid aus Regen | 05.05.2014 | 12:33  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 05.05.2014 | 20:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.