725 Jahre Stadt Rauschenberg, Folge 8: Der Festzug

Der Anfang des Festzuges, im unteren Teil der Schmaleichertorstraße.
Rauschenberg: Schmaleichertorstraße | Der Festzug war der Abschluss dieser tollen Jubiälumsfeier. Er fand genau eine Woche nach dem stehenden Festzug statt und wieder ein Höhepunkt. Viele Gruppen, Vereine, Musikzüge haben mitgewirkt. Wieder einmal war auch die Geschichte der Stadt ein beherrschendes Thema.
Worte spiegeln nicht das wieder, was den staunenden Zuschauern gezeigt wurde. Deshalb will ich hier auch auf Einzelheiten verzichten. Schauen Sie sich die Fotos an und lassen sie diese wirken.
Zwei weitere Veranstaltungen gab es noch während der Festwoche, die Disco und den Country- und Westernabend. Bei beide Veranstaltungen habe ich nicht fotografiert, kann deshalb nicht mit Fotos dienen.

Dies ist mein letzter Bericht von der 725 Jahrfeier. Ich wollte mit meinen Beiträgen von der 700 und 725 Jahrfeier auch ein bisschen werben für die 750 Jahrfeier in 2016. Es kann sein, dass dies der Festausschuss nicht bemerkt hat.

Die mir selbst gestellte Aufgabe ist erfüllt, Mission erledigt. Den Lesern dieser Beiträge danke ich für Ihre Aufmerksamkeit.

P. S.
Ich weiß, dass nach der neuen Rechtschreibung die persönliche Anrede in Briefen pp. klein geschrieben wird. Trotzdem schreibe ich sie groß. Dies soll Ausdruck meines Respektes sein. Danke.
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
9.713
Armin Köhler aus Rauschenberg | 21.10.2015 | 18:58  
436
Reinhold Gamb aus Rauschenberg | 24.10.2015 | 02:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.