Alljährliches Kirchenkonzert in der Stadtpfarrkirche in Rain - Weihnachtskonzert

Vollbesetzte Kirche - Viele hatten nur Stehplätze

Zum 4. Advent erklangen - wie jedes Jahr - festliche Klänge:

Allen Besuchern wurde in der vollbesetzten Stadtpfarrkirche wieder ein unvergessliches Konzerterlebnis geboten

Stadtkapelle unter der Leitung von Andreas Nagl :

* Marche Pontificale - Charles Francois Gounod, arr. Wil van der Beek
* Suite from "Abdelazer" and "The Double Dealer" -
* Henry Purcell, arr. Albert Loritz
* Melodienfolge aus dem "Evengelimann" - Wilhelm Kienzl, arr. Hans Hartwig
* From These Ashes - Chuck Elledge

Vorstufenensemple unter der Leitung von Luisa Hänsel:

* Christmas Spiritual - Luici di Ghisallo
* Hymne - Johan de Meij, arr. Paul Lavender
* Winter Wonderland - Felix Bernard, arr. Luisa Hänsel

Weihnachten in den Bergen, ein fünfteiliges Phantasiestück von Alfred Bösendorfer, wurde von der Stadtkapelle als krönender Abschluss gespielt. Man musste schon genau hinhören, um bekannte Weisen wie "Es wird scho glei dumpa", "Leise rieselt der Schnee", "Still, still" .... aus den Variationen herauszuhören

Stadtpfarrer Florian Kolbinger führte mit passenden Informationen gekonnt durch das anspruchsvolle Programm und die begeisterten Zuschauer bedankten sich mit Standing Ovations am Ende des Konzerts.
1 4
4
4
2 4
3
3
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
60.797
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 26.12.2014 | 00:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.