Höhepunkte Siziliens -- 6.2. Taormina -- letzter Punkt der Reise

Wegen der malerischen Landschaft, des milden Klimas und zahlreicher historischer Sehenswürdigkeiten entwickelte sich die Stadt im 19. und 20. Jahrhundert zu einem der wichtigsten Touristenzentren Siziliens.

Siziliens Touristenort Nr. 1 verzaubert Besucher mit seiner aussichtreichen Panoramalage, mit einem herrlich milden Klima, eine üppigen Vegetation, einem nahezu perfekt erhaltenem griechisch - römischen Theater, einem umwerfenden Blick auf den Ätna und einem mediterranen Gassen-Flair. Am Corso Umberto reihen sich Cafés, Pasticcerien, Restaurants, Boutiquen und Souvenirshops dicht aneinander. In dem Gewirr aus schmalen Gassen und Treppenwege abseits des Corso gibt dagegen aber noch viele versteckte Malerwinkel zu entdecken.

Ein besonders gutes und auch günstiges Pizzastück "auf die Hand" ließen wir uns hier auf Empfehlung unserer Reiseleiterin schmecken ....
4
3
4
4
4
4
4
4
3
1 4
4
3
4
4
4
4
4
3 4
3
4
4
4
3
3
4
4
4
4
4
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
25.292
Silvia B. aus Neusäß | 30.06.2015 | 22:38  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 01.07.2015 | 08:53  
60.836
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 01.07.2015 | 13:33  
37.538
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 01.07.2015 | 14:00  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 01.07.2015 | 15:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.