Höhepunkte Siziliens -- 1.2. Cefalu

Cefalu ist einers der schönsten Küstenorte Siziliens. Hier erwartete uns mediteraner, mittelalterlicher Gassen-Flair, ein malerischer alter Hafen, der gigantische Dom und "La Rocca" - der aussichtsreiche Burgberg .......

Die von den Phöniziern gegründete Stadt ist aber vor allem wegen des herrlichen Normannendom an der Piazza Duomo mit ihren byzantinischen Mosaiken berühmt. Die dreischiffige Säulenbasilika zeigt Stilmerkmale der arabisch-byzantinisch-normannischen Kunst. Zwei wuchtige Glockentürme flankieren die Fassade. Im Inneren ist der Dom mit aufwändigen Goldmosaiken ausgestattet. Der Kathedrale ist ein Kreuzgang angeschlossen, der zusammen mit Gebäudeteilen der Kirche seit 1905 aufgrund eines Gesetzes behutsam und in kleinen Schritten saniert und rekonstruiert wird.

In der Nähe des Fischerhafens liegt das Lavatoio medievale, ein öffentlicher Waschplatz aus dem Mittelalter, der wahrscheinlich aus arabischer Zeit stammt. Er wurde bis Mitte des 20. Jahrhunderts von der Stadtbevölkerung benutzt. Ein natürlicher Wasserlauf wird durch mehrere in den Felsen gehauene Becken mit steinernen Waschbrettern geleitet.
6
4
5
2 5
6
1 5
5
4
4 5
4
4
4
5
4
5
4
4
5
3 4
4
2 4
5
5
5
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
27.425
Shima Mahi aus Langenhagen | 22.06.2015 | 23:04  
37.661
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 23.06.2015 | 14:16  
27.477
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 26.06.2015 | 22:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.