Ein Rundgang durch Mittenwald - ein Markt im oberbayerischen Garmisch-Partenkirchen

Mittenwald ist ein Markt im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen und liegt im oberen Isartal, knapp 100 Kilometer südlich von München zwischen dem Karwendel- und dem Wettersteingebirge, fast unmittelbar an der Grenze zu Österreich.

Bekannt durch :
- Lüftlmalerei an Häusern
- kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul, die ursprünglich gotische Kirche wurde 1740 vom Wessobrunner Künstler Joseph Schmuzer barockisiert. Deckengemälde und Ausstattung von Matthäus Günther. Geschnitzte Madonna von 1500.
- Geigenbau- und Heimatmuseum. In diesem Haus wohnten im 17. Jahrhundert die Geigenbauer.
- Viele Handwerksbetriebe, z.B.Holzschnitzer …..
- Gebirgsjäger .....


Danke für den Klick!
Euch tuts nicht weh, kostet nichts .......... und mich freuts!

1 5
4
4
4
4
4
5 4
4
4
1 4
4
2 4
3
3
2 3
3
2 3
2 3
4 3
3
1 3
2 3
3
3
3
3
1 4
4
3
3
3
1 3
3
3
3
3
3
3
3
7 3
3
2 3
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 16.09.2014 | 18:10  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 16.09.2014 | 19:39  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 16.09.2014 | 19:43  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 16.09.2014 | 19:47  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 16.09.2014 | 20:01  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 16.09.2014 | 20:07  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 16.09.2014 | 20:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.