„Ökumenischer Bergtag“ des BLSV am Spitzingsee

Pfaffenhofen (rry) Zu einem feierlichen ökumenischen Berggottesdienst mit Blick auf den malerischen Spitzingsee und die majestätischen Gipfel von Taubenstein und Rotwand samt einem bunten Rahmenprogramm für Jung und Alt, lädt der Bayerische Landessport-Verband (BLSV) am Samstag, 20. September, ein. Darauf macht BLSV-Kreisvorsitzender Florian Weiß auch die Vereine im Landkreis Pfaffenhofen aufmerksam. Die Messe unter freiem Himmel beginnt um 11 Uhr. Ab Mittag ist der Biergarten des BLSV-Hauses „BergSee“ das Ziel. Um 13 Uhr startet die Wanderung zum Rosskopf, es gibt auch die Möglichkeit, mit einer vergünstigten Sesselbahnfahrt dorthin zu kommen. Ab 13 Uhr beginnt zu jeder vollen Stunde das Familienerlebnisprogramm mit Elementen wie Floßbau, Schluchtquerung, Bogenschießen und Kisten stapeln. Ab 14.30 Uhr führt ein Spaziergang rund um den See mit Erläuterungen zu den Marterln auf der Ostseite. Ab 17 Uhr ist gemütliches Beisammensein zu heimischen Klängen im BLSV-Biergarten. Anmeldung per E-Mail unter kircheundsport@blsv.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.