BLSV informiert Vereine über Versicherungsfragen

Pfaffenhofen (rry) Bin ich eigentlich richtig versichert? Diese Frage stellen sich Privatleute immer wieder. Versicherungsfragen sind aber auch für Sportvereine immens wichtig, denn nur mit dem richtigen Versicherungsschutz der Mitglieder ist ein Sportangebot auch komplett. Am Samstag, 28. März, informiert der BLSV-Kreisverband daher auf seiner Frühjahrstagung von 10 bis 12 Uhr im Sportheim des SV Fahlenbach über alle wichtigen Versicherungsfragen im Sport. BLSV-Kreisvorsitzendem Florian Weiß ist es gelungen, mit dem Regionalleiter des Versicherungsbüros im Bayerischen Landes-Sportverband, Dieter Huber von der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG, einen ausgewiesenen Fachmann auf diesem Gebiet als Referenten zu gewinnen. Er spricht zum Thema „Versicherungsschutz der Sportvereine und seiner Mitglieder“ und wird selbstverständlich für alle Fragen aus den Reihen der Sportfunktionäre Rede und Antwort stehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.