BLSV gratuliert den Tischtennisfreunden Ilmmünster zum 50-jährigen Vereinsjubiläum

Florian Weiß (rechts) überreicht dem Vorsitzenden Werner Ostermeier die Ehrenurkunde des BLSV.
Die Tischtennisfreunde Ilmmünster konnten im September ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum feiern. Nach den Grußworten von Bürgermeister Anton Steinberger gratulierte auch der BLSV-Kreisvorsitzende Florian Weiß zu diesem Jubiläum und überreichte die Ehrenurkunde des Bayerischen Landes-Sportverbandes und einen Gutschein zum Kauf von Sportgeräten. In seinem Grußwort hob Weiß besonders die sportlichen Erfolge des kleinen Vereins und die Kontinuität in der Vereinsführung hervor. Der 1. Vorsitzende Werner Ostermeier steht bereits seit 44 Jahren an der Spitze des Vereins und war zuvor schon 5 Jahre Jugendleiter. Die TTF Ilmmünster ist von den 11 Tischtennis spielenden Vereinen in unserem Landkreis der einzige reine Tischtennisverein und der erfolgreichste, seine Jugend- und Seniorenmannschaften sind in ganz Oberbayern sehr erfolgreich und waren auch schon in der Landesliga.
Florian Weiß beglückwünschte den Verein zu dieser Erfolgsbilanz, bedankte sich für das Engagement des Vorstandes und der Mitglieder und wünschte Ihnen weiterhin beste Kameradschaft und sportlichen Erfolg.

Auf dem Foto: Florian Weiß (rechts) überreicht dem Vorsitzenden Werner Ostermeier die Ehrenurkunde des BLSV.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.