BLSV bietet Aus- und Weiterbildung im Sport an

Pfaffenhofen (rry) Der Bayerische Landessportverband (BLSV) bietet wieder eine Reihe von Aus- und Weiterbildungan an, auf die BLSV-Kreisvorsitzender Florian Weiß alle Übungsleiter in den Vereinen hinweisen möchte. „ÜL-Vital – Beliebtes Special“ wird aufgrund der hohen Nachfrage voraussichtlich noch in diesem Jahr wiederholt. Ein Termin für die im Herbst stattfindende Veranstaltung wird zu gegebener Zeit veröffentlicht. Nachdem sie den Basiskurs der Ausbildung ÜL-B Sport in der Prävention absolviert haben, können sich Übungsleiter zu der Profil-Ausbildung weiterqualifizieren. Die Veranstaltungen finden in Landau an der Isar vom 26. Juli bis 3. August (Profil Herz-Kreislauf-Training) bzw. 23. bis 31. August (Profil Stressbewältigung und Entspannung ) statt. Die Zusatzqualifikation BLSV-Trainer Nordic Walking kann man vom 17. bis 19. Oktober in Bodenmais erwerben, die Zusatzqualifikation BLSV-Trainer Körperzentrum Beckenboden im September an der Sportschule Oberhaching.

„Standfest und Stabil“ ist ein Bewegungskurs, der die Gleichgewichtsfähigkeit und die Beinmuskelkraft älterer Menschen trainiert. Termin ist am 22. November in Uttenreuth. Und schließlich wendet sich das Intensivseminar „Steuern und Finanzen: Das 1x1 der Finanzbuchhaltung“ an alle Vereinsfunktionäre. Es geht am 30. September in Nürnberg um die gesetzlichen Vorschriften einer ordnungsgemäßen Buchführung. Praxisnah werden darüber hinaus der sinnvolle Aufbau von Kontenrahmen und die Gestaltung des Jahresabschlusses behandelt. Anmeldungen zu allen Kursen sind über die Homepage www.blsv.de möglich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.