Die Rigi im Schnee – Eine kleine Wanderung

Die Rigi - hier der Kulm 1798 m
Küssnacht (Schweiz): Rigi Kulm | So einen richtig schönen Wintertag im Schnee der Voralpen auf der Rigi in der Zentralschweiz macht richtig Spaß.
Auf meinem kleinen Aufstieg in der Früh von der Seebodenalb über die Gruebi zur Rigi-Staffel war ich noch allein.
Von dort zum Kulm begleiteten mich aber viele Wintertouristen, die zum Teil mit den Zahnradbahnen von Vitznau und Goldau gekommen waren. Die Lifte hatten „Hochbetrieb“, genauso wie der Rodelschlittenverleih. Meine Mittagspause verbrachte ich wieder beim Toni mit einem Arschbaggä Kafi. Weiter zum Chänzeli konnte man die jungen Skiasse beim Training beobachten. Etwas problematisch war dann der Abstieg zur Räb Alb. Trotz Spikes gab es schon einen kleinen Rutscher. Bei Ruedisegg war die Schneegrenze erreicht und der Weg zu meinem Parkplatz auf der Seebodenalb verlief auf fast gleicher Höhe ziemlich unproblematisch. Nach gut acht Stunden war ich um einige Kilo leichter und konnte die durchgeschwitzte Kleidung wechseln.


http://www.swisswebcams.ch/webcam/zoom/1010608984-...
9
7 4
1
3
3 9
7
9
6
2 6
6
6
2 10
8
6
4 6
6
7
1 8
2
7
6
6
5 6
5
6
5
1 4
6
5
1 6
4
4
5
1 6
1 8
6
3 8
6
6
5
1 9
4
5
6
4
5
5
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
11.959
Volker Beilborn aus Marburg | 05.03.2014 | 12:44  
6.372
Kurt Rabe aus Edertal | 05.03.2014 | 14:03  
66.117
Axel Haack aus Freilassing | 05.03.2014 | 14:43  
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 05.03.2014 | 15:00  
4.370
Hans Ulrich aus Bad Wildungen | 05.03.2014 | 20:26  
6.272
Gisela Diehl aus Alzey | 06.03.2014 | 22:41  
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 08.03.2014 | 12:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.