Schnupperkurs für Autoslalom-Neulinge

Der ADAC stellt die Fahrzeuge für den SY Cup zur Verfügung
Oschersleben (Bode): Motorparkarena |

Slalom Youngster Cup für Jugendliche von 16-23

Sein Fahrzeug richtig zu beherrschen ist ein wesentlicher Bestandteil zur Verbesserung der Verkehrssicherheit. Wenn dieses noch gekoppelt wird mit Rennsport-Atmosphäre und sogar schon ab Geburtsjahrgang 2000 möglich ist, dann ist es für junge Fahranfänger von großem Anreiz. Der ADAC Slalom Youngster Cup bietet Jugendlichen im Alter von 16 bis 23 Jahren die Möglichkeit, den Automobilslalom kostengünstig, sicher und ohne eigenes Fahrzeug kennen zu lernen. Bei einem Schnupperkurs am 10. April in der Motorsportarena Oschersleben sind Neueinsteiger gesucht, die in den vom ADAC zur Verfügung gestellten VW Up! ausprobieren können, ob sie sich eine Teilnahme am SY Cup zutrauen. Im Rahmen dieser Rennserie wird es auch eine Veranstaltung in Stadthagen geben. Der MC Schaumburg und der Stadthäger Motor Club richten das vorletzte Rennen 2016 als Doppelveranstaltung aus. Wer jetzt Interesse bekommen hat und mehr über den Slalom Youngster Cup wissen möchte, kann sich auf den Internetseiten des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e.V., des Stadthäger Motor Clubs e.V. im ADAC oder persönlich bei den Schaumburger Fahrern Niklas Bogen, Mirco Tegeler, Daniel Streitberg und Trainer Olaf Tegeler (05721-75481) informieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.