Des Autofahrers Kreiselfahrt im Blütenrausch

Oberhaching: Kreisverkehr |

„Jetzt fahr‘ ich hier jeden Tag um den Kreisel und das ist mir nicht aufgefallen“,

sagte eine Frau, als ich ihr, mitten auf der Straße hockend, die Weiterfahrt versperrte, um die Blütenpracht zu fotografieren. Ja, geht’s noch? Es gibt wirklich derart unbeteiligt durch die Landschaft rollende Menschenkinder, die eine prächtige Blumenwiese übersehen? Vielleicht, weil sie sich so sehr darauf konzentrieren, um "die Kurve zu kriegen"?
Ich habe diese bunte Überraschung vor ein paar Tagen entdeckt, als ich ohne Fotoapparat unterwegs war. Und heute, als ich zum Fotografieren fuhr, war ich darauf vorbereitet, dass es wegen des starken Regens der vergangenen Tage keine Blüten mehr zu sehen geben könnte. Weit gefehlt! Die vielen unterschiedlichen bunten Blumen leuchteten mir schon von weitem entgegen und von einem Blütenschaden dieser wohl äußerst widerstandsfähigen Pflänzchen war nichts zu erkennen.
Dank an die Oberhachinger Blumenfreunde für das Schmücken ihrer beiden Kreisel und die Freude, die sie damit doch vielen Autofahrern gemacht haben! Vielleicht finden sie die Fotos hier auf der Seite!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.