Komm, setz dich zu mir

Im Herbstgefühl auf der Marienhöhe.

was für eine schöne Jahreszeit im Farbenmantel von Gold - Braun - Grün und Rot.

Die Marienhöhe, das Naherholungsgebiet am Rande von Nördlingen, zeigt das alljährliche Dahingleiten des Jahres auf eine ganz besondere Art und Weise.

Der Schäferweg, Jakobsweg und der Main -Donauweg, alle Wege führen durch diese imposante und geschichtsträchtige Naturlandschaft.

Die ursprünglich kahlen Hügel wurden 1834 erstmals mit Bäumen bepflanzt und seither nach und nach zum Landschaftspark gestaltet.

Dieses natürliche Kleinod Marienhöhe (erwähnt seit 1383 durch seine unrühmliche Vergangenheit) ist bis heute ein sehr beliebtes Ausflugsziel für jung und alt von nah und fern.

Als erhabener innerer Kraterrand gibt die Marienhöhe einen Blick frei über die einzigartige Rieslandschaft und ihren ganz speziellen Zauber in der bunten Jahreszeit "Herbst"
2 2
2
1
2
1
2
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.