Wo liegt das Paradies? Natürlich im schönen Ries

Im Bilderrahmen der Natur - Großsorheim, die Einheimischen nennen es liebevoll „Sore“, das schmucke Dorf mit der evangelischen Kirche St. Gallus, gelegen am südlichen Riesrand inmitten beschaulicher Landschaft. Es schmiegt sich eng zwischen Mulden und ansteigende Randhügel des Rieskessels.

Großsorheim liegt noch im Nördlinger Ries, in einer Landschaft wie aus dem Bilderbuch.

Noch ist der Blick frei durch das nackte Blätterdach. Doch bald weckt der Frühling die schlafende Natur und bringt Schritt für Schritt alles wieder zum Grünen und Blühen.

Die Märzenbecher leuchten durch den lichten Laubwald und lassen den Frühling duften. Ein prächtig geschütztes Kleinod in der erhabenen Natur, der Hühnerberg am Rande von "Sore" . . .

8
5
3 7
2
2 3
2 2
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
23.261
Andreas Köhler aus Greifswald | 09.03.2015 | 08:04  
8.212
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 09.03.2015 | 08:08  
57.322
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 09.03.2015 | 08:41  
51.291
Werner Szramka aus Lehrte | 09.03.2015 | 14:26  
8.212
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 09.03.2015 | 14:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.