Blick ins Ries

Ein friedliches Bild in diesen Tagen auf der Marienhöhe, einem Teil des inneren Kraterrings.

von der Marienhöhe, dem Nördlinger Naherholungsgebiet hinüber zur katholischen Pfarrkirche St. Salvator und der evangelischen Kirche St. Georg mit dem Kirchturm Daniel.

Der Wallersteiner Felsen hebt sich ab von den zierlichen Kirchturmspitzen aufgereihter Dörfer, die den charmanten Hintergrund zeichnen.

Noch zeigt sich in diesen spätsommerlichen Tagen das Panorama in sattem Grün, beschirmt durch den blauen Himmel und seinen weißen Wolkenbänken.

Und so ganz nebenbei sind sie am Werkeln, die ehrenamtlichen Helfer. Sie entbuschen und grasen, halten die Grünflächen in Ordnung und tragen so ihren Teil als Pflegeeinsatz auf vier Beinen im Natusrchutz bei.

Und so ganz nebenbei: Mama ich habe Durst - und Mama macht kurz Pause lässt geschehen.

Ein friedliches Bild in diesen Tagen auf der Marienhöhe, einem Teil des inneren Kraterrings . . .
3 6
2
2
2
4
1
2
2
2 5
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
57.276
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 10.09.2015 | 08:30  
8.209
Heidi Kaellner aus Nördlingen | 10.09.2015 | 08:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.