Vorbericht: Kann sich Frankreich gegen Rumänien durchsetzen?

Diesen Freitag startet die Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich. (Foto: Pixabay)

Hueute Abend ist nun endlich so weit, die Europameisterschaft 2016 in Frankreich startet. Das Auftaktspiel werden Frankreich und Rumänien bestreiten. Rumänien wird dabei ganz klar als Außenseiter fungieren. Frankreich dagegen wird schon vor Turnierstart als möglicher Anwärter auf den Pokal gehandelt.

Endlich beginnt die heiß ersehnte Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Insgesamt 24 Mannschaften werden dabei in 6 Gruppen um den Titel kämpfen. Am 10.06.2016 wird das Auftaktspiel von Frankreich und Rumänien bestritten. Rumänien ist in dieser Partie der eindeutige Underdog. Auf Frankreich lastet schon vor Turnierbeginn ein großer Druck, denn das Land werden von vielen als Kandidat für den Titel gehandelt. Das Potential haben sie ohne Frage. Zu ihrem Aufgebot zählen zum Beispiel Topstars wie Paul Pogba, Antoine Griezmann, Blaise Matuidi und viele mehr. Trainer der Equipe Tricolore, Didier Deschamps, freut sich laut “Kicker” schon seit 2 Jahren auf den 10.06.2016. Auch er weiß, dass von seinem Team erwartet wird, dass sie im Turnier sehr weit kommen und den Anfang dazu können sie im Spiel gegen Rumänien machen. Didier Deschamps hat in seiner fußballerischen Karriere schon einiges erreicht. Als aktiver Spiel wurde er unter anderem Welt- und Europameister, gewann die Champions League, holte den Weltpokal und gewann die französische und italienische Liga. Ein Titel als Trainer ist ihm bis jetzt aber verwehrt geblieben.

Rumänien will Frankreich ärgern

Rumänien dagegen will Frankreich in ihrem ersten Spiel im eigenen Land ärgern. Laut Vlad Chiriches, welcher Verteidiger des SSC Neapels ist, ist die Verteidigung das größte Problem der französischen Mannschaft. Rumänien will deshalb auf Fehler in der Abwehr hoffen. Die Rolle des Underdogs scheint den Tricolorii zu liegen, denn schon 2000 konnten sie mit dieser Rolle das Viertelfinale erreichen. Ihr letztes Spiel vor der EM 2016 konnte Rumänien auch gewinnen und zwar 5:1 gegen Georgien. Das Spiel Frankreich gegen Rumänien startet um 21:00 Uhr im Stade de France, Paris St. Denis.

Auf eine gelungene EM 2016!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 10.06.2016 | 12:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.