Olympische Winterspiele 2014: Kann Axel Teichmann den Sieg für Deutschland holen?

1
Olympischen Winterspiele 2014 beginnen. (Foto: weisse weihnacht piqs.de)

Am 7. Februar 2014 ist es wieder soweit: die Olympischen Winterspiele 2014 werden in Sotschi/Russland stattfinden und die deutschen Teilnehmer stehen auch schon fest. In der Kategorie Skilanglauf wird der 34-jährige Sportler Axel Teichmann für Deutschland antreten. Kann er den Sieg für sein Heimatland holen?

Die Olympischen Winterspiele 2014 werden in diesem Jahr in Sotschi sein und Deutschland setzt neben Tobias Angerer, auch auf Axel Teichmann. Er bekam zwar den Platz für die Olympischen Spiele 2014, doch leicht hatte es der Gesamtweltcupsieger nicht. Er verpasste knapp die Top 10 beim letzten Distanzrennen vor Olympia 2014. Axel Teichmann landete auf Platz 14. Doch er ist nun auch mit dabei im Rennen in Sotschi. Kann der 34-Jährige Sportler bei WOS 2014 unter die Top 10 im Skilanglauf gelangen?

Axel Teichmann und seine Siege

Teichmann wurde öfters zum Sieger gekrönt. 2007 wurde er Weltmeister und holte sich somit den Gold-Sieg. Bei den Olympischen Winterspielen 2010 schaffte es der 34-Jährige auf Platz 2. Wie wird es für den Skilangläufer dieses Jahr aussehen. Kann es auch hier auf den zweiten Platz kommen? Oder sogar auf Platz 1?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.