Kreidekunst - Fantasievoll aber leider vergänglich

Neustadt (Hessen): Straßenmalerfestival |

Bereits zum siebten Mal verwandeln wieder Straßenmaler den Asphalt der Marktstraße in Neustadt/Hessen in ein leider vergängliches einzigartiges Kreidekunstwerk.

Leider konnte ich am heutigen Samstag erst nach 18.00 Uhr zu einem Besuch des Straßenmalerfestivals in Neustadt starten. Auf der etwa 250 Meter langen Marktstraße bearbeiteten immer noch einige der Straßenmaler ihre Kreidekunstwerke. Mein Weg führte mich vorbei an Märchenfiguren, Fischen, einem Hund, Früchten und sogenannten 'Mangas'.

Die Straßenmalerei ist eine sehr nahe Art der volkstümlichen Kunst, da man als Zuschauer die Entstehung des Kunstwerkes hautnah miterlebt. Bei den Künstlerinnen und Künstlern sind überall die Hilfsmittel wie Vorlagebild, Kreide, Pigmente (in Wasser aufgelöste Kreide), Klebeband und Maßband zu finden. Nach dem ausmessen und der Markierung der Malfläche wird zuerst ein Raster auf dem Asphalt vorgezeichnet, in dem nach und nach die fantasievollen Kunstwerke entstehen.

In sieben Altersklassen werden am morgigen Sonntag von einer Jury die Sieger des diesjährigen Straßenmalerfestivals ermittelt. Nach meinem Rundgang beneide ich die Jurymitglieder nicht um ihre Aufgabe !

Für die siebte Auflage des Neustädter Straßenmalerfestivals hatte sich auch wieder einer der bekanntesten deutschen Straßenmaler, Udo Lindenthal, angemeldet. Da er leider aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen konnte, wurde auf der für ihn reservierten Asphaltfläche ein Stuhl mit dem Hinweis postiert:

"Liebe Freunde der Straßenmaler,
an dieser Stelle wollte heute und morgen Udo Lindenthal malen. Er gehört zu unseren treuen Künstlern, der uns jedes Jahr besucht hat. Hier wollte er seine Karriere beenden. Leider ist er durch eine schwere Erkrankung daran gehindert worden. Wir denken an ihn und wünschen ihm von hier aus alles Gute."


Wie ich finde ist es eine besonders schöne Geste und man kann sich den Wünschen zur Genesung für Herrn Lindenthal nur anschließen!

Sehen Sie sich einfach meine Fotos an oder kommen doch noch selbst am Sonntag nach Neustadt !

Weitere Bilder finden Sie auch im Bericht von Siegfried Kuhl: http://www.myheimat.de/neustadt-hessen/kultur/jetz...
2
3
2
5
1
2
2
4
2 2
2
4
3
3
2
2
4
3 3
3
6
1
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
36.757
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 30.08.2015 | 09:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.