Schneerener Landfrauen sind unermüdlich

Der Kuchenverkauf kann beginnen!
Gerade haben die Schneerener Landfrauen das Landfrauen Cafe bei der 800 Jahrfeier bewältigt, ging es 3 Tage später weiter mit dem Fischbrötchenverkauf auf dem Mardorfer Bauernmarkt.
Während der 800 Jahrfeier in Schneeren waren alle Landfrauen eingespannt. Zunächst wurden über 100 Torten gebacken, die dann, im eigens für diesen Anlass eingerichteten Landfrauen Café mit Kaffee bzw. Tee verkauft wurden. Teilweise war der Andrang so groß, dass viele Besucher viel Geduld mitbringen mussten um die leckeren Kuchen zu genießen. Ein Kuchen sah verführerischer aus als der andere, so dass man sich schon bei der Auswahl sehr schwer tat. Zusätzlich wurden noch frisch gebackene Waffeln angeboten. Alles war bestens organisiert. Am Ende der Veranstaltung blickten die Landfrauen auf einen erfolgreichen Nachmittag zurück.
3 Tage später waren die Landfrauen des LFV Schneeren schon wieder auf dem Bauernmarkt in Mardorf, der jeden Mittwoch im Juli und August stattfindet, präsent. Hier boten die Landfrauen Matjes-, Bismarck- und Seelachsschnitzelbrötchen an. Zum Schluss des Marktes waren alle Brötchen restlos ausverkauft. Nun freuen sich alle Beteiligten auf die wohlverdiente Sommerpause, bevor es am 24. September zu einem Ausflug an die Nordseeküste mit Wattwagenfahrt nach Neuwerk geht.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
23.107
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 18.07.2015 | 23:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.