Gabis Lieblingskürbissuppe

Kürbisse wohin das Auge sieht...
Hier kommt mein Kürbislieblingsrezept:

Zutaten

2 kg Hokkaidokürbis
4 Zwiebeln
800 g Kartoffeln
4 Karotten
60 g Butter
Muskat
200 g Cremefine zum Verfeinern
4 EL Petersilie
2 1/2 l Brühe

Zubereitung

Den Hokkaido waschen und vierteln.
Danach mit einem großen Löffel die inneren Fruchtfasern und Kerne entfernen.
Das Fruchtfleisch zusammen mit der Schale in kleine Stücke schneiden.
Kartoffeln und Karotten schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
Zwiebeln häuten und würfeln und in einem Topf mit der Butter andünsten.

Kartoffeln, Karotten und Kürbis zu den Zwiebeln geben und ebenfalls kurz mit andünsten.
Anschließend mit Brühe aufgießen und solange kochen, bis das Gemüse gar ist (ca. 20 - 30 Minuten).
Nun mit dem Mix-Stab alles cremig pürieren.
Zum Schluss mit Muskatnuss und Petersilie würzen und mit dem Cremefine verfeinern.

Guten Appetit ;o)


PS: alle Fotos sind auf dem Westeröder Kürbisfest im Harz entstanden.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
12.113
Uwe Norra aus Selm | 19.09.2014 | 04:17  
168
Gabi von Wirth aus Neuss | 20.09.2014 | 07:35  
168
Gabi von Wirth aus Neuss | 20.09.2014 | 07:35  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 11.11.2014 | 15:45  
168
Gabi von Wirth aus Neuss | 16.11.2014 | 19:32  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 16.11.2014 | 20:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.