Über den Dächern...

Blick vom Gradierwerk
von Bad Kösen.

Am Sonntagnachmittag, 27.04.2014, nutzten wir, mein Mann und ich, die Gelegenheit, das Gradierwerk in Bad Kösen zu besteigen. Da war es noch sonnig und der Ausblick war beeindruckend. Anschließend genossen wir das Chorkonzert, leider nur, bis Blitz und Donner uns zur Heimreise veranlassten.
Auf der Rückfahrt mit dem Zug nach Nebra fuhren wir in das Unwetter hinein. Überschwemmte Felder und Gleisanlagen ließen das Ausmaß des Unwetters erahnen.
1 4
2
2
1
2
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
4.206
Christine Rühlmann aus Kirchscheidungen | 29.04.2014 | 20:49  
2.325
Christel Hammer aus Nebra (Unstrut) | 29.04.2014 | 20:57  
57.402
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 30.04.2014 | 07:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.