Wechselt Thomas Müller für 85 Millionen zu Manchester United?

Thomas Müller im Dress des FC Bayern München. (Foto: Müller_thomas_de.freepik.com)

Ein neues Gerücht sorgt unter den Fußball-Fans für heftige Diskussionen. Laut neusten Berichten, soll Manchester United nun Nägel mit Köpfen machen: Sie wollen Thomas Müller zu sich ins Team holen. Nach Bastian Schweinsteiger der nächste Deutsche, der zu einer Rekordsumme zu ManU kommt?

Die Engländer scheinen ein Auge auf die deutschen Fußballspieler geworfen zu haben. Nachdem erst kürzlich Bastian Schweinsteiger zu Manchester United gewechselt ist, soll Louis Van Gaal nun bereits den nächsten Wunschkandidaten auf der Liste ins Visier nehmen. Und dabei handelt es sich um niemand geringeren als unseren Weltmeister Thomas Müller, der nicht nur ein Tor nach dem anderen geschossen hat, sondern sich auch in die Herzen der Fans gespielt hat. Nun wollen die Engländer sein Talent – und das zu einer Summe, mit der Schweinsteiger keinesfalls mithalten kann.

Müller ist "unverkäuflich"

Laut „Sport Bild“ soll Manchester United 85 Millionen dafür zahlen, dass Thomas Müller in Zukunft das England-Trikot trägt. Eine Summe, die es in sich hat. Vor allem, wenn man sie mit dem Angebot vergleicht, das Bastian Schweinsteiger von ManU erhalten hat. Laut „Bild“ soll er 18 Millionen erhalten haben – andere sprechen jedoch eher davon, dass es nur 9 Millionen waren. Doch für Müller scheint das englische Team tief in die Tasche zu greifen. Karl-Heinz Rummenigge hat laut „Bild“ aber bereits verlauten lassen, das Müller unverkäuflich ist. FC Bayern ohne Müller? Unvorstellbar!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.