FC Bayern München verpflichtet kroatisches Stürmertalent!

Spielt bald ein junges Stümertalent für den FC Bayern München in der Allianz Arena? (Foto: Florian Schneider via pixelio.de)

Hat sich der FC Bayern München zur neuen Saison die Dienste eines neuen Top-Talents gesichert? Angeblich soll sich der deutsche Rekordmeister mit Josip Brekalo von Dinamo Zagreb bereits auf einen Wechsel geeignet haben. Wird der Linksaußen die Nachfolge von Arjen Robben und Franck Ribery antreten?

Haben die Verantwortlichen des FC Bayern München einen langfristigen Nachfolger für das Gespann auf der Außenbahn, Arjen Robben und Franck Ribery, gefunden? Laut einstimmigen Medienberichten soll der Wechsel von Josip Brekalo zur kommenden Saison bereits fix sein. Im Moment steht der 17-Jährige noch bis 2017 bei Dinamo Zagreb unter Vertrag und spielt dort in der zweiten Mannschaft. In der laufenden Spielzeit kam er zu zwei Kurzeinsätzen für das Profiteam des kroatischen Hauptstadt-Klubs. Der 1,80 Meter-Mann besticht nicht nur durch seine beeindruckenden Drippelkünste und seine starke Spielübersicht. Er strahlt auch enorme Torgefahr aus. Für Kroatiens U17-Nationalmannschaft erzielte er in 25 Partien neun Tore.

Vertrag beim FC Bayern in der letzten Woche unterschrieben

All diese Qualitäten zeigte er auch bei der UEFA Youth League, wo er mit seinem Team auf den deutschen Rekordmeister traf. Im Spiel in München bereite der Außenstürmer einen Treffer vor und schoss selbst ein Tor. Eine Leistung, die den FCB-Verantwortlichen offenbar gut gefallen hat. Und so soll nach anfänglichen Zögern und ausführlichen Telefongesprächen sowie eines Gesprächen in Zagreb bereits der Wechsel unter Dach und Fach sein. In der letzten Woche sei der Vertrag unterschrieben worden. Informationen über Vertragsdauer und Ablösesumme sind bislang noch nicht bekannt. Ebenso fehlt eine offizielle Bestätigung.

FCB-Neuzugang soll Nachfolge von "Robbery" antreten

Allerdings würde eine Verpflichtung durchaus Sinn ergeben. Zwar wird der Kroate wohl vorerst nur in der Zweiten Mannschaft auflaufen, trotzdem besteht bei den Bayern auf den Außenbahnen in ferner Zukunft Handlungsbedarf. Arjen Robben und Franck Ribery kommen schließlich langsam ins Alter. Da könnte ein drippelstarker Spieler wie Josip Brekalo nach einer gewissen Entwicklungszeit beim FC Bayern München der ideale Nachfolger sein.

Embed from Getty Images

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.