Champions League: FC Bayern gegen FC Porto - Schafft der FCB den Einzug ins Halbfinale?

Philipp Lahm kehrt gegen den FC Porto zur├╝ck in den Kader (Foto: de.freepik.com)

Schafft der FC Bayern gegen den FC Porto noch den Einzug ins Halbfinale der Champions League? Nach der Hinspielniederlage in Portugal, bei der drei krasse individuelle Fehler zu Gegentoren f├╝hrten, muss FCB-Coach Pep Guardiola sein Team umkrempeln. Wen l├Ąsst er heute Abend spielen und wem droht die Ersatzbank?

Dem FC Bayern M├╝nchen droht das Aus im Viertelfinale der Champions League 2014/15. Der Rekordmeister muss am heutigen Dienstagabend gegen den FC Porto eine 3:1-Niederlage aus dem Hinspiel aufholen, um doch noch ins Halbfinale der K├Ânigsklasse einzuziehen. Angesichts des personellen Engpasses, der derzeit bei den M├╝nchenern herrscht, keine leichte Aufgabe f├╝r Pep Guardiola und seine Mannschaft. Hinzu kommt der Nebenkriegsschauplatz "Medizinische Abteilung". Lassen sich die Bayern davon beeindrucken oder kommen sie gegen Porto weiter?

Bayern gegen Porto mit Vierer- oder Dreierkette?

Die Frage wird sein: Wie viel Risiko ist Guardiola bereit zu gehen? Vertraut er wie im Hinspiel seiner derzeit etwas wackeligen Viererabwehrkette oder setzt er mit einer Dreierkette von Anfang voll auf Offensivpower? F├╝r Dante jedenfalls d├╝rfte wohl nur der Platz auf der Ersatzbank bleiben. Nach zuletzt schwachen Leistungen w├Ąre dies nicht verwunderlich. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird Philipp Lahm zur├╝ck in die Startelf kehren, Bastian Schweinsteiger wird wohl zun├Ąchst drau├čen bleiben.

Mit Heimvorteil und Arjen Robben ins Halbfinale?

Trotz der schlechten Ausgangslage spricht einiges f├╝r ein Weiterkommen des deutschen Rekordmeisters. Vor eigenem Publikum in der Allianz Arena lieferte der FC Bayern diese Saison in der Champions League schon zum Teil spektakul├Ąre Spiele (u.a. 7:0 im Achtelfinale gegen Schachtjor Donezk) ab. Eine ├Ąhnliche starke Leistung wird heute Abend ab 20.45 Uhr ben├Âtigt. Ob sie dabei auf Unterst├╝tzung durch Arjen Robben z├Ąhlen k├Ânnen, scheint fraglich. Zwar trainierte der Holl├Ąnder diese Woche bereits wieder intensiver, doch ein Einsatz kommt wohl zu fr├╝h. Auch Franck Rib├ęry wird weiterhin verletzt fehlen.

Voraussichtliche Aufstellungen FC Bayern gegen FC Porto
Bayern M├╝nchen: Manuel Neuer - Rafinha, Jerome Boateng, Holger Badstuber, Juan Bernat - Xabi Alonso, Philipp Lahm, Thiago, Mario G├Âtze, Thomas M├╝ller - Robert Lewandowski

FC Porto: Fabiano Freitas - Ricardo Pereira, Maicon, Ivan Marcano, Bruno Martins Indi - Hector Herrera, Casemiro, Oliver Torres Munoz - Ricardo Quaresma, Jackson Martinez, Yacine Brahimi

Das Spiel wird am 21.04.2015 ab 20.15 Uhr live im ZDF ├╝bertragen. Wer das Spiel Bayern gegen Porto nicht in TV sehen kann, hat die M├Âglichkeit, den Livestream der ZDF-Mediathek zu nutzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen f├╝r Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.