Marion Kracht präsentiert vegane Mode-Kollektion

Anne Claßen-Kohnen und Marion Kracht
Natur trifft auf Design: Dass sich die Schauspielerin Marion Kracht mit Herzblut für den Natur- und Umweltschutz einsetzt, ist längst bekannt. Nun erscheint in Kooperation mit dem GOTS zertifizierten Label „Lana“ ihre zweite Kollektion „Iceland Atmosphere“.

Am 9. Juli wird die FS 16-Kollektion auf der Ethical Fashion Show in Berlin dem Publikum präsentiert. Nach dem Erfolg von „Warm Winter“ (HW 15/16), die am 20. Januar bei der Salonshow des Green Showroom im Rahmen der Fashion Week in Berlin gezeigt wurde und bei der Marion Kracht es sich nicht nehmen ließ, selbst über den Laufsteg zu schweben, ist die Modewelt mehr als nur gespannt.

Kein Auftritt war umjubelter als der der bekannten Schauspielerin. „Es hat auch wirklich Spaß gemacht, meine Mode selbst zu präsentieren. Und genau deshalb werde ich mich auch bei der Ethical Fashion Show wieder auf den Catwalk begeben.

Die Leute sollen sehen, dass meine Fashion Items nicht nur an großen dünnen Models gut aussehen“, so Marion Kracht. Der Stand von „Lana“ und „Marion Kracht for Lana“ befindet sich bei der Messe „Ethical Fashion“ in der Location Postbahnhof am Ostbahnhof am Platz 2-D10.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.