SLG Mühlheim am Main e.V. erringt Bronze bei den hessischen Meisterschaften des BDMP e.V.

Am 16. April und am 17. April 2016 fanden in dem schönen Alsfeld im Vogelsberg die hessischen Landesmeisterschaften 2016 des Bund der Militär und Polizeischützen e. V. statt.

Die SLG Mühlheim am Main e.V., Mitglied im BDMP, war hier mit vier Starten in fünf verschiedenen Disziplinen vertreten. Die Disziplinen gliedern sich wie folgt:

Zum einen Dienstrevolver: Hier sind alle Revolver zugelassen, deren Lauflänge maximal vier Zoll beträgt und in der Vergangenheit und Gegenwart von einer Militäreinheit oder der Polizei geführt worden sind, bzw. geführt werden.

Als nächstes die Disziplin Dienstpistole 1: Hier sind alle Pistolen zugelassen, die in der Vergangenheit und Gegenwart von einer Militäreinheit oder der Polizei geführt worden sind, bzw. geführt werden.

Bei der Disziplin Dienstpistole 2 dürfen an den Waffen, welche in der Disziplin Dienstpistole 1 zugelassen, sportliche Veränderungen vorgenommen werden.

Bei der Disziplin Dienstpistole 3, dürfen alle Pistolen verwendet werden, die mit einem Anschlagschaft bei Militär und Polizei in der Vergangenheit und Gegenwart geführt worden sind, bzw. geführt werden. Das wäre zum Beispiel eine Glock 17 mit einem Anschlagschaft. Gerade diese Disziplin erfreut sich sehr großer Beliebtheit.

Als neue Disziplin wurde dieses Jahr die Dienstpistole 1 bis Konstruktionsjahr 1945 eingeführt. Hier dürfen nur Pistolen verwendet werden, die bis zum Jahre 1945 konstruiert worden sind und in der Vergangenheit und Gegenwart von einer Militäreinheit oder der Polizei geführt worden sind, bzw. geführt werden.

Die vier Starter der SLG Mühlheim am Main e.V. waren in allen Disziplinen vertreten und haben ergänzend noch jeweils eine Mannschaft gestellt und sind somit noch in der Mannschaftswertung angetreten.

In der Klasse Dienstpistole 1 bis 1945 konnte sich die SLG Mühlheim am Main e.V. mit der Mannschaft auf dem dritten Platz behaupten und hat sich somit Bronze gesichert. Somit konnte wieder ein weiterer Erfolg der SLG verbucht werden!

Pressesprecher und Meisterschütze Thorsten Bürger, äußerte sich gegenüber dem ersten Vorsitzenden Thiemo Burkardt wie folgt: Durch ein dezidiertes Training, bzw. durch regelmäßige Teilnahme an den Schießübungen konnten die Ergebnisse der Schützen signifikant gesteigert werden. Weitere Teilnehmer der Mannschaft waren Jörgen Juncker und Nils Plathow.

Die SLG Mühlheim am Main e.V. hatte zwischenzeitlich ihren dritten Geburtstag gefeiert, bzw. hatte Anfang April ihr dreijähriges Jubiläum.

Mittlerweile hat sich die SLG Mühlheim am Main e.V. auch als größter Verein des BDMP e.V. im Kreis Offenbach am Main etabliert, bzw. ist weiter auf Wachstumskurs!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.