Mein neues "Spielzeug"!

Einweihung war heute


Schon länger hatte ich den Wunsch, mir dieses Ding zu zu legen. Am Mittwoch war es dann soweit. Hin zum Baumarkt; dort wurde mir das Gerät erklärt. Einen Kanister 2-Takt-Motoröl und ein Reservetrimmband dazu gekauft, und ab nach Hause. Dort angekommen, haben wir es zusammmen gesetzt, mit Treibstoff befüllt und "angeschmissen". Funktionierte einwandfrei. Heute wurde er zum ersten Mal eingesetzt: mein neuer Motortrimmer - Rasentrimmer - Freischneider!
Ich bin begeistert, sich frei bewegen zu können, ohne ein lästiges Kabel hinter mir herziehen zu müssen. Liebe Damen, keine Angst. Mit ca. 3,5 kg ist der Trimmer ein Leichtgewicht. Die Lautstärke: Ehrlich gesagt - ich hatte mir das Ganze lauter vorgestellt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
8.297
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 02.05.2014 | 23:39  
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 03.05.2014 | 09:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.