Teilen ist die Farbe der Liebe

"Rot ist die Farbe der Liebe und die Farbe der Könige.
Das reine Rot, das Purpur, war ihnen vorbehalten.
Der Purpurmantel war das Zeichen ihrer Königswürde.

Wenn TEILEN aus LIEBE geschieht, und die Farbe der Liebe
Rot ist, und das Rot den König sichtbar zum König macht, sollte dann
nicht das Teilen die Königsdisziplin unter den christlichen Tugenden sein?
Glaube, Hoffnung und Liebe bündeln sich im Teilen und Mitteilen."


So habe ich es im Schaukasten einer schönen Kirche hier gefunden.

Es drückt doch in wenigen Sätzen - eigentlich nur in einem Satz - alles aus,
worum des doch im Leben geht: LIEBE !

Denn fast alles geschieht doch aus Liebe:
Ich gebe gern - aus Liebe.
Ich umarme gern - aus Liebe.
Ich helfe gern - aus Liebe.
Ich höre einfach nur zu - aus Liebe.
Manchmal mache ich mich unsichtbar - aus Liebe.
Ich bin auch mal still - aus Liebe.
Ich gehe einfach raus - aus Liebe.
Ich nehme es hin - aus Liebe.
Ich teile gern - aus Liebe.
Ich liebe – aus Liebe.

Nicht jeder möchte etwas ab haben, von meiner Liebe.
Nicht jeder hat überhaupt Lust, hierüber zu lesen.
Nicht jeder fühlt sich in der Lage, einfach nur zu geben.
Manch einer kann es noch nicht mal dann, wenn ihm ein Preis gezahlt werden würde.
Manch einer möchte einfach gar keine Liebe an sich ran lassen - aus einer
gewissen Angst heraus.
Klammern kann zu viel sein - aber mir ist dann ab und an ein "kleines Klammern" lieber, als für alle Zeiten allein zu sein.

Es lohnt sich immer zu TEILEN....
Liebe, Menschlichkeit, Toleranz, Hoffnung, Zuversicht und Mut, dass alles
können wir teilen, OHNE das es weh tut, OHNE das es weniger wird.

Jeder von uns hat genug in sich.
Trau Dich:

VON MENSCH ZU MENSCH - VON HERZ ZU HERZ -

Ich hab es erfahren und es tut überhaupt nicht weh...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.266
Gerd Szallies aus Laatzen | 12.10.2016 | 18:49  
278
Luise Naujocks-Schoolmann aus Marienhafe | 12.10.2016 | 19:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.