AC 1888 Marburg belegt 2. Platz bei Hessischen Mannschaftsmeisterschaften im Kraftdreikampf !

Am Samstag,den 19.April 2016, fanden in Langen die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften mit insgesamt 13 Mannschaften statt.
Die erste Mannschaft, bestehend aus Nico Kästner, Sascha Knopf, Marcel Schaefer und Pascal Geweniger musste sich nur knapp dem Team aus Groß-Zimmern geschlagen geben.
Nico Kästner war nach Punkten stärkster Heber des Tages, Pascal Geweniger konnte sich den Titel als stärkster Jugendheber sichern. Zudem konnte Pascal einen inoffiziellen deutschen Rekord im Kreuzheben aufstellen.
Darüber hinaus war Marcel Schäfer stärkster Athlet der Masters 1 und Hans Hook, der in der zweiten Mannschaft hob und stärkster Athlet der Masters 2 war, konnte noch neue Hessische Rekorde in der Kniebeuge, Kreuzheben und im Total aufstellen.
Neben Hans Hook hoben in der zweiten Mannschaft, die den 10. Platz eines dichten Feldes erreichte, Nikolaos Rizidis sowie die Newcomer Lennart Söhngen und Jirka Küttner.
Trainer Armin Kremer war mit den Leistungen seiner Athleten, die fast alle neue Bestleistungen in den einzelnen Disziplinen aufstellen konnten, überaus zufrieden.

Die ausführlichen Ergebnisse sind unter http://www.hav-hessen.de/index.php/ergebnisse-kdk....
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
11.934
Volker Beilborn aus Marburg | 21.04.2016 | 22:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.