Weihnachts- Oster- und andere Dekorationen - Haustierungefährlich

Nicht gefährliche Kerzen fürs Haustier
Ich wünsche allen LeserInnen mit Ihren Tieren ein gesundes Neues Jahr!
Damit das auch so bleibt möchte ich ein Tipp für alle Haustierbesitzer abgeben:
Nun wohne ich in einem Fachwerkhaus mit Ziergittern vorm Fenster. Seit dem ich immer einmal tierische Gäste habe (seit 1987) musste ich mir wegen div. Dekos etwas einfallen lassen. Zunähst kam ich auf die Idee nur meine Fensterscheiben Zu Östern / Weinachten, Neujahr zu dekorieren. natürliche Tannenäste klemme ich von außen ans Ziergitter und kann noch etwas Lametta, Luftschlangen, usw. dazuhängen.

Die Tiere kommen da nicht heran, können also nichts herunterschlucken oder "umkrempeln" :-)

Innen können dann auch LED-Lichtschläuche (wird nicht heiß im Gebrauch) ans Fenster befestigt werden. Das hat den Vorteil dass es nicht nur eben Licht gibt sondern auch für Nachbarn schön von außen aussieht, gerade am Abend, wenn alles angeleuchtet wird.

An diesem Weihnachten habe ich dann noch durchsichtige ,klebende Weihnachtsbilder ans Fenster angebracht.

LED-Kerzen, künstliche Blumen oder auch Kunstnadeläste usw. können auch in der Wohnung aufgestellt werden.

Allerdings muss man beobachten wie jedes Tier (besonders Katzen) darauf reagiert. Wenn man "Billig-Produkte aus Fernost" anwendet und die Katze leckt und kaut daran würde ich das wieder wegstellen.

Die Erfindung der Flacker - Lichter finde ich besonders toll, da es natürliche, künstlerische eben dekoratives Material dabei gibt.

Natürlich sind auch bei mir noch echte Wachskerzen in Gebrauch, entweder kommen sie in ein hoch geschlossenes und weitläufig unumstößliches Gefäß oder ich mache die Kerzen wieder aus falls Tiere im Raum sind (die Türe offen steht) und ich mich entferne. Das kann man aber immer einmal vergessen....

Natürlich kommt es dann auch auf die individuelle Katze oder den Vogel, Hund an, die schnell mal auf einen Tisch oder Fensterbrett kommen können. Es gibt z.B. alte, erfahrene Katzen die einfach nicht mehr an Wachskerzen herangehen.

Habe ich Euch jetzt auf neue Ideen gebracht oder welche anderen Deko-Ideen habt Ihr?

Gerne könnt ihr mir eure Erfahrungen schreiben, ich würde mich freuen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.