Straußenfarm Riederfelde in Lübz

Lübz: Straußenfarm Riederfelde | Kurz vor der Ortschaft Lübz kann man eine Straußenfarm besuchen.
Seit 2004 wird dort Straußenzucht von einem kleinen Familienunternehmen betrieben. Die Farm ist ca. 18 ha groß und zur Zeit sind dort ungefähr 200 Tiere. Weiterhin gehört der geschütze Landschaftsbestandteil "Moor bei Riederfeld" zum Gelände.

Bei meinem Besuch in der letzten Woche war es leider stark am regnen. Aus diesem Grund habe ich nur einige wenige Aufnahmen in der Nähe vom Hofladen gemacht. Als ich zum Gatter ging, kamen mir die Laufvögel aus der Schutzhütte entgegen. So in einer Reihe bei knapp 2m Größe schon recht imposant. Am Zaun wirkten sie sehr neugierig und blieben die ganze Zeit und beobachteten mich. Die Zeit habe ich für ein paar Portraitaufnahmen genutzt. Die großen Augen und die Wimpern drückten auch im Regen eine besondere Form von Schönheit aus.
Leider ergab sich im Urlaub keine zweite Gelegenheit, die Farm zu besuchen. Wer dort in der Gegend ist, sollte diesen Ausflug auf jeden Fall einplanen.

Im Hofladen werden Straußenprodukte aller Art angeboten. Neben Straußenfleisch z.B. auch bemalte Straußeneier, Lederwaren und Staubwedel.
Dieses extravangte Haushaltshilfmittel hat nun auch in Korbach Einzug gehalten. Ein recht praktisches Urlaubsmitbringsel.

Die Produkte werden auch im Internet angeboten:
www.straussenfarm-riederfelde.de
6
1 6
6
4
4
3
3
2
1
1
4
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
5.056
Bernd & Lukas Hons aus Volkmarsen | 11.10.2012 | 10:39  
29.005
Klaus Heubusch aus Bad Wildungen | 11.10.2012 | 10:44  
1.821
Jürgen Hedderich aus Herten | 11.10.2012 | 10:55  
545
Eva Günther aus Holzminden | 11.10.2012 | 10:56  
11.972
Uwe Norra aus Selm | 11.10.2012 | 12:33  
15.525
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 11.10.2012 | 20:46  
8.774
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 13.10.2012 | 16:42  
56.327
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.10.2012 | 16:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.