Laatzen-Leine-Lauf - Post SV Lehrte erfolgreich auf der 10 km Distanz

Post SV Lehrte: Mandy Krause und Detlef Oppermann (Foto: C. Hippler)
Die Läufer des Post SV Lehrte waren erneut auf verschiedenen Wettkämpfen erfolgreich unterwegs.

Zuletzt war es der Laatzen-Leine-Lauf an dem die Läufer teilnahmen. So waren Detlef Oppermann und Mandy Krause auf der 10 km Strecke am Start und Christine Hippler lief die 3,5 km. Mandy lief nach ihren Marathon- und Ultraläufen im Frühjahr nun wieder mal eine kürzere Strecke. Mit Erfolg, nach 42:30 Min kam sie als 2. Frau und als 1. ihrer AK ins Ziel. Detlef folgte kurz nach Mandy mit einer Zeit von 43:10 Min als 26. des Gesamtfeldes und als 3. seiner AK M60. Christine freute sich im Ziel zu Recht über ihren Lauf da sie verletzungsbedingt einige Zeit nicht trainieren könnte. So war sie nach 26:30 Min hoch zufrieden im Ziel.

Zuvor waren zwei Läufer schon beim Wennigser Cruisinglauf am Start. Detlef und Mandy waren auch hier auf der 10 km Strecke gemeldet. Beide liefen auch hier top Zeiten und Platzierungen. Mandy wurde mit 41:48 Min 2. Frau und 1. ihrer AK. Hier konnte auch Detlef den Sieg in seiner AK M60 erlaufen und benötigte dazu 43:27 Min in einem stark besetzten Männerfeld.

Am Tag zuvor waren Mandy Krause und Christine Hippler in Wunstorf am Start. Christine Hippler lief die 5 km in 41:37 Min. Mandy Krause ging an einen gut besetzten 10 km Lauf. Mit guten 45:33 Min kam sie hier als 6. Frau ins Ziel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.