Ford Eifel Cabrio

Das PKW-Modell Ford Eifel war der Nachfolger des Ford Köln.

Gebauf zwischen 1935 und 1939 in Köln-Niehl.
Angetrieben wurde der Ford Eifel von einem Vierzylinder-Seitenventil-Motor (1172 cm², 34 PS/25 kW bei 4250/min) und einem Dreiganggetriebe.

Gesehen habe ich den Ford und das freundliche Besitzerehepaar bei der Oldtimer Klassikfahrt "Romantische Straße" im Herbst 2013.
3
3
4
4
4
4
4
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
8.885
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 15.12.2013 | 23:00  
1.276
Heiko Baum aus Lengede | 15.12.2013 | 23:52  
4.093
Hans Gai aus Langweid am Lech | 16.12.2013 | 22:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.