Lesen was geht: Der Sommerferien-Leseclub in Bayern

Die Stadtbücherei Landsberg macht mit beim bayernweiten Leseclub für Jugendliche

Fast 150 öffentliche Bibliotheken, so auch die Landsberger Stadtbücherei, bieten in den Sommerferien wieder spannendes Lesefutter und tolle Preise an.

Fünft.- bis Achtklässler aufgepasst! Wer sich in einer der 148 teilnehmenden öffentlichen Bibliotheken von A wie Alzenau bis Z wie Zirndorf beim Sommerferien-Leseclub anmeldet, kann die begehrten spannenden und aktuellen Bücher ausleihen, die exklusiv für die Club-Mitglieder angeschafft worden sind. Mit dem kostenlosen Clubausweis, den die Bücherei minutenschnell ausstellt, kann man die tollen Clubbücher ausleihen. Nach dem Lesen wird eine Bewertungskarte ausgefüllt, die gleichzeitig als Los dient. So wird man schon mit dem ersten gelesenen Buch zur Abschlussparty am 10. Oktober eingeladen. Bei Pizza und Getränken wird gefeiert und bei der großen Verlosung kann man tolle Preise gewinnen. Als Hauptpreis werden neben Büchern, CD´s, Filmen, Spielen und vielen anderen tollen Gewinnen zwei Freikarten für die Western-City in Dasing verlost.
Ein besonderes Schmankerl: Landsberger Mittelschüler, die beim Projekt „Autorenpatenschaft“ dabei waren, zeigen hier kleine Kostproben ihres Könnens. So spielen sie Theaterszenen aus dem täglichen Wahnsinn eines Familienalltags oder tragen eigene Texte vor.

Mit über 13000 Jugendlichen, die im letzten Jahr knapp 87 000 Bücher gelesen haben, ist der Sommerferien-Leseclub das erfolgreichste Ferienprogramm in Bayern!

Die Stadtbücherei Landsberg ist bereits zum fünften Mal beim Sommerferien-Leseclub dabei und konnte mit der Clubidee schon so einige Landsberger Lesemuffel begeistern.

Weitere Informationen gibt es in Ihrer Bücherei und im Internet unter www.sommerferien-leseclub.de, wo man auch alle teilnehmenden Bibliotheken und Tipps für die Urlaubslektüre findet.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 16.08.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.