EFIs unterwegs in Hofstetten - wie ein Urlaubstag!

Christa Schuster und Margit Däubler freuten sich über den EFI-Ausflug nach Hofstetten.
Landsberg am Lech: AWO- Mehrgenerationenhaus | Rund 30 seniorTrainer aus dem Mehrgenerationenhaus bestiegen heuer für einen gemeinsamen Ausflug das Fahrrad, um nach Hofstetten zu radeln. Dort wurden sie fürstlich von Christa Schuster (im Bild mit Margit Däubler links) auf der Terrasse bewirtet, die im vergangenen Jahr ebenfalls die Ehrenamts-Ausbildung "EFI - Erfahrungswissen für Initiativen" absolviert hat und sich nun für den Zusammenhalt des EFI-Netzwerkes stark macht.

"Herrlicher kann ein Urlaubtag nicht sein," lobten die Kollegen, allen voran Peter Draxlbauer, angesichts der gemütlichen Runde unter weiß-blauen Himmel. Zusammen mit ihrem Mann stellte Christa Schuster den landwirtschaftlichen Betrieb ihres Bauernhofes vor und warb für eine nachhaltige Lebensmittelerzeugung.

Bei der Gelegenheit ließ es sich die Kräuterhexe Traudl Manka (Gruppenfoto rechts) natürlich nicht nehmen, auch ein paar Worte zu den Kräutern im Bauerngarten zu sagen. Einige davon wurden in einem schmackhaften Cocktail probiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.