AWO-Ortsverein blickt zurück, AWO-Ortsverein gestaltet die Zukunft

Unser Foto zeigt (von links) Werner Gutmann, Gunnar Kahmke und Rudi Dworschak mit AWO-Ortsvereinsvorsitzenden Herbert Langen.
Landsberg: AWO-Zentrum | Neben dem Kassenbericht und der Entlastung des Vorstands standen vor allem die Ehrungen der langjährigen Mitglieder im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des AWO-Ortsvereins im AWO-Zentrum Landsberg.

Werner Gutmann, Gunnar Kahmke und Rudi Dworschak wurden wegen ihrer treuen und langjährigen Zugehörigkeit persönlich geehrt, weiteren, nicht anwesenden Mitgliedern wie Annemarie Hesselbach, Emma de Marco, Peter Bergmoser, Bernhard Fischer, Jochen und Susanne Griek, Josef Horber, Ursula Maimann, Hildegard Pröbe und Karin Irlesberger sollen die Urkunden per Post zugestellt werden.

Vorsitzender Herbert Langen lobte das rege Vereinsleben im Ortsverein. So hatte Hildegard Muggli im zurück liegenden Jahr wieder elf Veranstaltungen im Seniorenclub organisiert und mit fast 550 Teilnehmern durchgeführt. Zur Seite stand ihr ein liebevolles Team von Damen, die sich bestens um alle Gäste kümmerten.

Gute Zusammenarbeit besteht daneben mit dem Mehrgenerationenhaus, dem Seniorenzentrum, dem Kindergarten Sonnenstrahl und den Sozialtherapeutischen Einrichtungen, die der Ortsverein teils finanziell unterstützt. Ankündigen konnte Langen nicht zuletzt die neue Kurberaterin für Mutter-, Vater-, Kindkuren, Ulrike Lachmund, aus Landsberg.

Die Versammlung des Ortsvereins brachte sich bezüglich der jüngsten Entwicklungen auf den neuesten Stand. So freuten sich die Mitglieder über den Zuwachs an Räumen durch die Begegnungsstätte Kratzertreff oder erfuhren durch Christa Jordan, dass in Initiative des Mehrgenerationenhauses inzwischen 80 seniorTrainer ausgebildet werden konnten, die ehrenamtliche Projekte im ganzen Landkreis anstoßen. Werner Gutmann verwies auf das Programm der "Senioren 60+".
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 17.05.2014
myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 09.01.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.