TSV Ingeln-Oesselse/Wanderabteilung/ Adventwanderung

Hier wird das Wissen über das ehem. Dorf Delm aufgefrischt
Wanderung und gemütliche Kaffeerunde

Die Wanderabteilung des TSV Ingeln-Oesselse traf sich am 3. Adventssonntag zum zur letzten Wanderung in diesem Jahr. Um 9.00 Uhr ging es vom Sportplatz mit 16 wetterfesten Mitgliedern los. Die 11,5 km lange Wanderung führt über Hotteln, vorbei am Hassel und Müllingen wieder zum Sportplatz. Etwas durchgefroren machten die Wanderer zu Hause eine Mittagspause.

Um 15.00 Uhr trafen sich 30 Wanderfreunde zum Adventkaffee im Vereinsheim. Fleißige „Heinzelmännchen“ hatten am Abend vorher die Tafel hübsch gedeckt und auch schon Kaffee vorbereitet. Bei selbstgebackenem Kuchen und Plätzchen verging die Zeit wie im Fluge. Als krönenden Abschluss des Wanderjahres hatte unser Wanderwart Horst Schönwandt einen Lichtbildervortrag von unserer Wanderfreizeit im Altmühltal vorbereitet. Vieles war schon „vergessen“, aber an den Regen hatte alle noch gute Erinnerungen. Der Stolz über die gewanderten Strecken und die fröhliche Gemeinsamkeit wurde mit viel Beifall für den Vortrag belohnt.
Nach unserer Weihnachtspause geht es am 12. Januar 2014 traditionell wieder zum Grillen nach
Springe in die Deisterhütte. Ein Termin, den alle Wanderfreunde fest eingeplant haben.
Ingrid Ruhmann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.