Deutschland - Polen 0:0 Ein merkwürdiges Spiel war das, gestern Abend...

...und man wundert sich, daß da von den "Torschützenkönigen" und "Super-Knipsern" BEIDER Mannschaften teilweise Hundertprozent-Chancen vergeben wurden, wo ich sagen muss, das war ja fast schwieriger, die zu versemmeln, als sie rein zu machen!

Für Verschwörungstheoretiker:

- Die Punkteteilung tut keiner der beiden Mannschaften weh

- Am 25. Jahrestag der Unterzeichnung des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrags empfängt Angela Merkel am Freitag in Berlin den polnischen Präsidenten Andrzej Duda.
Duda war am Donnerstag bereits von Bundespräsident Joachim Gauck im Schloss Bellevue empfangen worden. Am Freitagnachmittag begrüßt Duda dann in Warschau Gauck zu einem Gegenbesuch.

- Anlässlich dieser gegenseitigen Harmoniebezeugungen macht sich ein freundliches 0:0 der beiden Nationalmannschaften natürlich besser, als wenn eines der Teams gewonnen hätte...

- Vor vielen Jahren habe ich bei einer WM auch schon mal so ein Spiel zwischen "befreundeten" Nachbarstaaten gesehen, das an Peinlichkeit kaum zu überbieten war...

Diesen Beitrag muss man natürlich nicht soo ernst nehmen! ;-))
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 17.06.2016 | 15:28  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 17.06.2016 | 15:32  
23.125
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.06.2016 | 15:55  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 17.06.2016 | 15:58  
1.259
Jürgen Hedrich aus Laatzen | 17.06.2016 | 17:21  
1.909
Helmut F. FRANK aus Bielefeld | 17.06.2016 | 17:36  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 17.06.2016 | 17:42  
34.480
Eberhard Weber aus Laatzen | 17.06.2016 | 18:32  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 17.06.2016 | 18:44  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 18.06.2016 | 11:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.