So sähe unsere Aussicht morgens aus, wenn es keine Hochspannungsmasten und Windkraftanlagen gäbe...

OHNE zeitgemäße Energieerzeuger
Jürgen Bady's Beitrag hat mich auf die Idee gebracht, eins meiner Fotos so zu retuschieren, als gäbe es bei uns keinen "verspargelten" Horizont...

http://www.myheimat.de/lehrte/wetter/wolken-ueber-...

Damit man mich nicht falsch versteht: Dieses kleine Experiment ist reine Nostalgie - natürlich sehe auch ich die Notwendigkeit solcher Anlagen ein! Wie es ohne Strom wäre, durften wir vor kurzem erleben, als in unserer Stadt während der Abenddämmerung für eine gute Dreiviertelstunde der Strom ausfiel.
Das machte noch einmal sehr deutlich, daß heutzutage ohne Strom "aus der Steckdose" wirklich NICHTS mehr geht...
5
1 5
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.11.2014 | 22:31  
3.712
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 05.11.2014 | 17:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.