Laatzener Bürgermeister besucht die Weihnachsfeier des DRK Grasdorf/Laatzen-Mitte

Bürgermeister Köhne im persönlichen Gespräch
Laatzen: Stadthaus Laatzen | Ja so schnell geht das Jahr dem Ende entgegen und es Weihnachtet sehr. Unter diesem Motto fand auch wieder die Weihnachtsfeier des DRK-Grasdorf/Laatzen-Mitte statt. Eigentlich war ja alles vorbereitet und es sollte diesmal das Singen von Weihnachtsliedern im Mittelpunkt stehen. Leider musste die geplante musikalische Überraschung kurzfristig wegen eines Todesfalls in der Familie absagen.
Aber unser Ehrengäste, wie unser Laatzener Bürgermeister Jürgen Köhne und die Seniorenbeauftragte Frau Walter ließen es sich nicht nehmen vorbeizuschauen und sich mit den Senioren zu unterhalten. Bürgermeister Köhne betonte in seiner kurzen Begrüssungsrede die Wichtigkeit derartiger Treffen und die Bereitschaft sich auch persönlich um eventuelle Probleme im Seniorenbereich zu kümmern, sofern diese im direkt zugetragen werden. Er lies es sich nicht nehmen mit jedem Senior in der Runde ein kurzes persönliches Gespräch zu führen. Für das nächste Jahr meldete er seine Bereitschaft an, wieder am weihnachtlichen DRK-Treff teilzunehmen. Da ihn die von Heidi Rüschel, in ihrer unnachahmlichen Art, vorgetragenen Weihnachtsgeschichten gut gefielen würde er dann auch eine Weihnachtsgeschichte mitbringen. Dieser Vorschlag wurde sehr positiv aufgenommen, wir sind gespannt!
Somit wurde es wieder ein gelungener Weihnachtskaffeenachmittag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.