Nest in der Mauer

Gestern beim Spaziergang fiel mir eine Blaumeise auf, die an der Wand einer Scheune saß. Zuerst dachte ich, sie sucht dort nach Insekten, bis sie in einer Mauerritze verschand. Ganz schön eng das kleine Loch zwischen den Steinen, dementsprechend verstrubbelt sah das Tierchen auch aus, zusätzlich zum Stress beim Füttern der Brut. Kaum war die eine Meise heraus geflogen, kam auch schon das andere Elternteil mit eine dicken grünen Raupe im Schnabel!
5
4
1
7
4
1 4
5
4
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
5.346
Johanna M. aus Stemwede | 15.06.2015 | 23:00  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 16.06.2015 | 10:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.