Nieder-Ense

Nieder-Ense ist ein Stadtteil von Korbach im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg, liegt 336 m über NHN und wurde 1036 erstmals urkundlich erwähnt. Die Kirche des Ortes wurde zwischen 1130 und 1140 erbaut und dem Apostel Petrus geweiht. Durch den Ort führte die frühere Handelsstraße von Frankfurt über Paderborn nach Bremen. Am 31.12.1970 wurde Nieder-Ense zusammen mit Nordenbeck und Ober-Ense in die Stadt Korbach eingemeindet. (Quelle und weitere Infos: Wikipedia)

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.