Polizeijudoka für Bayerische qualifiziert

Das Bild zeigt von links: Domenik Pfalzgraf, Lorenz Zerle, Niclas Schmid, Jonas Holtmann,Paul Leitermeier und Ina Albrecht. Es fehlen Domenique Kling, Felix Müller und Luis Holtmann.
Vier Judoka der Altersklasse U15 vom Polizei SV Königsbrunn haben sich auf die Bayerische Meisterschaft nach Eichstätt qualifiziert. Unter der Betreuung von Trainer Wolfgang Schar konnten Jonas Holtmann (-37 kg) und Paul Leitermeier (-46 kg) je einen dritten Platz erkämpfen und somit aufs Treppchen steigen. Niclas Schmid (-46 kg) und Luis Holtmann (-55 kg) konnten mit ihrem 5. bzw. 7. Platz gerade noch die Qualifikation erreichen. Bei den Mädchen lief es gerade bei Dominique Kling hervorragend. Sie verletzte sich aber im Endkampf, wurde in ihrer Gewichtsklasse Zweite, wird aber nicht auf der Bayerischen starten können. Ina Albrecht wurde hier in ihrer Gewichtsklasse Fünfte.


Beppo Sedran,
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.