Noch drei Titel als Weihnachtsgeschenk

Das Bild zeigt stehend v.l.: Dominique Kling, Stefan Gaina, Dan Beirit, Jonas Decker, Marlen Schamberger. Sitzend: Ina Albrecht, Paul Leitermeier.
Sieben Judoka des Polizei SV Königsbrunn kämpften in Kaufbeuren auf der letzten Judoveranstaltung des alten Jahres. Betreuer Peter Albrecht konnte sich darüber freuen, dass alle sieben auf dem Podest standen. Inder Altersklasse U15 konnten Paul Leitermeier und Marlen Schamberger in Ihren Gewichtsklassen den jeweils ersten Platz erkämpfen. Dan Beirit, Ina Albrecht und Dominique Kling wurden in dieser Altersklasse jeder mit dem zweiten Platz belohnt. In der Klasse U18 musste sich Jonas Decker in der Gewichtsklasse bis 60 kg mit acht Gegnern auseinander setzten, konnte aber hier den dritten Platz erkämpfen. In der Altersklasse U21 fand sich leider kein Gegner für Stefan Gaina (-81 kg) , der somit kampflos Schwäbischer Meister wurde. Diese Meisterschat diente bereits als Vorbereitung auf die Südbayerischen Meisterschaften für 2015.



Beppo Sedran,
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.