Jugend-Schnellschachmeister Schachclub Königsbrunn

Königsbrunn: Generationenpark |

Steffi Socher mit glattem Durchmarsch

In zwei Gruppen wurden die diesjährigen Jugend-Schnellschach Meisterschaft ausgespielt. Bei der U20 traten insgesamt 7 Spieler gegeneinander an, die im Jeder-gegen-Jeden-Modus den Sieger ausspielten. Steffi Socher gelang ein kompletter Durchmarsch und gewann alle Spieler und wurde somit souveräne Siegerin. Marvin Mohm sicherte sich Platz zwei vor den beiden Drittplatzierten Lars-Henrik Schenke und dem Titelverteidiger Moritz Plank.

Neil Koppmann verteidigt seinen Titel

In der U12-Klasse spielten 8 Jugendliche um die Pokale. Einen Zweikampf bis zur letzten Runde lieferten sich Marlon Weigl und Neil Koppmann, die punktgleich in der letzten Runde gegeneinander spielten. Neil Koppmann konnte mit dem Sieg seinen Titel verteidigen, Marlon Weigl wurde Zweiter. Gustav Schock erreichte punktgleich den dritten Platz.
Link: Schachclub Königsbrunn
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 01.10.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.